SVR – TUS ALTLEININGEN 0 : 0

Unentschieden gegen Altleiningen

Mit dem 0 : 0 Unentschieden verringerte sich der Punkteabstand auf die Konkurrenz auf 2 bzw. 4 Punkte.
Ohne Andelo Srzentic, Patrick Brechtel, Domenicco Bottaccio, Juan Jose Gomez und Peter Hildebrandt konnten wir uns über 90 Min. nur 2 bis 3 gute Torchancen heraus spielen. Altleiningen, mit vielen ehemaligen Oberligaspielern aufgelaufen, stand defensiv sehr gut und ließ sehr wenig zu.
Nach dem Spiel war der Frust bei den Lilanen natürlich gross.
Jedoch darf man nicht vergessen, dass wir im März 10 Punkte aus 4 Spielen geholt, und dadurch die Tabellenspitze eingenommen haben. Somit sind wir voll im Soll und wir können stolz auf das Geleistete sein.
Am Sonntag müssen wir zum SV Geinsheim.
Die Einheimischen haben mit Nebel und Appel mit das gefährlichste Sturmduo der Liga.
Bitte unterstützt uns bei dem schweren Auswärtsspiel, damit wir die Tabellenführung verteidigen, oder sogar ausbauen können.

Bericht:Heiko Magin